• 1026-title
  • 1090-title
  • 1089-title
  • 1062-title

Sauna kaufen

 

Haben Sie eine private Sauna im oder am Haus und möchten Sie Ihr Wellness-Paradies um ein kaltes Tauchbad/Kaltwasserbad oder einen Badezuber erweitern, so sind Sie bei uns genau richtig. Regelmäßig erhalten wir Anfragen bzw. die Frage, ob wir auch kalte Tauchbäder/Kaltwasserbäder liefern oder auch Badezuber, die auch als Kaltwasserbad benutzt werden können.

Private Sauna und Kaltwasserbad

Immer mehr Liebhaber einer heißen Sauna wünschen sich eine eigene private Sauna im oder am Haus, mit allem Luxus und Komfort. Ein Kaltwasserbad darf da ganz sicher nicht fehlen. Dieses ist in verschiedenen Ausführungen lieferbar, beispielsweise als kleines Rundbecken, das aus nachhaltigem Holz angefertigt wird. Darüber hinaus sind auch Einbauvarianten lieferbar, mit Einstiegstreppe, wie man sie häufig in öffentlichen Einrichtungen findet.

Wünscht der Kunde ein Einbau-Kaltwasserbad, so können wir dank der besten LDPE-Kunststoffinnenwannen auch diesem Wunsch voll und ganz gerecht werden. Die Wannen statten wir teilweise mit Thermoholz-Verkleidung und doppelter umlaufender Isolierung sowie einer wunderschönen Edelstahltreppe aus. Mit den Einbau-Kaltwasserbädern von ISBJØRN ist Ihnen höchster Genuss und ein wahres Wellness-Erlebnis sicher. Nachdem Sie die heiße Sauna verlassen haben, können Sie langsam das kalte Bad betreten. Nach diesem kalten Bad werden Sie sich wieder völlig wie neu geboren fühlen.

Sauna und holzbeheizter Badezuber

Die Kombination von privater Sauna und holzbeheiztem Badezuber gibt es schon seit einiger Zeit. Während Sie in einer heißen Sauna vor allem die Ruhe und die wohltuende Wärme genießen und ganz zu sich selbst finden können, können Sie in einem holzbeheizten Badezuber auf ganz andere Weise Wellness erleben. Im Badezuber genießen Sie oftmals das Zusammensein mit anderen, die Sterne am Himmel und den Gegensatz zwischen dem heißen Wasser und der kalten Außentemperatur. Ferner ist mit dem Gebrauch eines holzbeheizten Badezubers im Vergleich zur Sauna eine viel höhere Gruppenaktivität verbunden, bei der man sich gut miteinander austauschen kann. Daher empfiehlt sich geradezu die Kombination von privater Sauna und holzbeheiztem Badezuber.

Whirlpool und Sauna

Eine andere sinnvolle Kombination, die bei einer privaten Sauna sehr empfehlenswert ist, ist ein Bad, das mit Whirlpoolelementen wie beispielsweise mit einem Sprudelsystem oder mit Massagestrahlen, ausgestattet ist. Während Sie in der Sauna beispielsweise die Hitze und das Schwitzen genießen, können Sie sich im Freien besser bei einem lauwarmen Bad in bewegtem Wasser entspannen. Hierbei können Sie wählen zwischen Sprudelbad/Sprudelsystem, bei dem das gesamte Wasser durch vertikal verlaufende Luftblasen bewegt wird, oder Massagestrahlen, die aus der Seitenwand kommen. Auch hierbei können Sie auf ganz andere Weise Wellness erleben und genießen.