• 1026-title
  • 1090-title
  • 1089-title
  • 1062-title

Interner Ofen

Für Ihren optimalen Badegenuss in einem holzbefeuerten Isbjørn Hot Tub, gibt es einen internen Ofen aus Aluminium. Diesen zeichnet besonders aus, dass er sich in einer separaten stabilen Halterung befindet, und so nicht mit dem Kunststoff oder der Holzumrandung in Berührung kommt. Auch das Wasser kann nicht in den Ofen eindringen.

Vorteilhaft für Sie ist wohl in erster Linie die Möglichkeit, während des Badens eine gute Sicht auf das Feuer zu haben und den Befeuerungsprozess gut kontrollieren zu können. Der Ofen bietet genug Volumen, um auch große Holzstücke aufnehmen zu können. Viele Kunden bevorzugen aus genau diesen Gründen einen internen Ofen, denn Sie können das Feuer sehr einfach und unkompliziert regulieren. Sie brauchen während des Badens das Badefass nicht zu verlassen, weil Sie sich immer in Reichweite des Ofens Holzstücke auf Vorrat legen können.

Der Vorteil eines Aluminium Ofens ist zudem, dass dieser viel schneller Wärme an das Wasser abgibt, als zum Beispiel ein Edelstahl Ofen.  Sie können Ihren Isbjørn Hot Tub in ca. 2-3 Stunden auf eine Badetemperatur von 38°C aufheizen.

Online-Shop                    Preise ?                       Anfordern Angebot ?